Jens Krees und Romy Frommann kommunizieren für Carglass®

Unternehmen
27/07/2017 // Köln
Jens Krees und Romy Frommann kommunizieren für Carglass®

Jens Krees ist neuer Pressesprecher bei Carglass®

(Quelle: Carglass®)

Köln, 27. Juli 2017. Carglass® hat sein Kommunikationsteam erweitert: Seit Juni 2017 ist Jens Krees (35) Pressesprecher von Carglass Deutschland. Er verantwortet in dieser Funktion die externe Unternehmenskommunikation und arbeitet mit Romy Frommann (34) zusammen, die im Februar dieses Jahres als Referentin Kommunikation zu Carglass® stieß. Krees und Frommann sind nicht nur Ansprechpartner für die Medien, sie betreuen auch das B2B-Kundenmagazin und entwickeln die Social-Media-Strategie von Carglass® weiter. Außerdem realisieren sie Veranstaltungen wie die nach dem Mutterkonzern benannte inoffizielle Weltmeisterschaft der Fahrzeugglasmonteure „Best of Belron“, die 2018 in Deutschland stattfinden wird. Krees berichtet direkt an Galina Herzig, Director Sales & Marketing. Unterstützt wird das Carglass®-Kommunikationsteam in der PR-Arbeit von Weber Shandwick in Köln, dem langjährigen Agenturpartner des Unternehmens.

Jens Krees verfügt über langjährige Erfahrung im Journalismus und der PR-Arbeit, unter anderem als Chef vom Dienst beim Bundeswehr-Hörfunk Radio Andernach und zuletzt in der Kommunikationsberatung bei Hill+Knowlton Strategies und Grayling. Romy Frommann war vor ihrem Einstieg bei Carglass® sieben Jahre bei comm:up Kommunikation & Management im Bereich PR und Corporate Communications tätig.

„Wir freuen uns sehr, dass wir das Team der Unternehmenskommunikation mit Jens Krees und Romy Frommann verstärken können. Beide bringen hervorragende Kompetenzen mit, um die externe Carglass®-Kommunikation weiterhin erfolgreich zu gestalten und auszubauen“, kommentiert Galina Herzig die beiden Neuzugänge.

 

Über Carglass®
Carglass® in Deutschland ist Spezialist für die Reparatur und den Neueinbau von Fahrzeugglas. In Deutschland beschäftigt Carglass® rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon sind über 1.600 speziell geschulte Carglass®-Monteure. Etwa 250 Mitarbeiter arbeiten in der Hauptverwaltung in Köln, rund 200 Mitarbeiter sind im Customer Contact Center (Call Center) beschäftigt. Das Unternehmen bearbeitet rund 1,2 Mio. Kundenkontakte pro Jahr und hilft Autofahrern in ganz Deutschland, entweder in einem der 358 Service Center oder unterwegs mit mehr als 380 mobilen Einheiten.
Carglass® gehört seit 1990 zur internationalen Belron®-Familie und firmiert seit 1993 als Carglass GmbH. Belron® ist weltweit das größte auf die Behebung von Fahrzeugglasschäden spezialisierte Unternehmen. Die Gruppe beschäftigt weltweit in etwa 26.340 Mitarbeiter, von denen mehr als die Hälfte hochqualifizierte Monteure sind, und ist in mehr als 30 Ländern auf fünf Kontinenten aktiv. Im Jahr 2016 erzielte das Unternehmen mit 11,3 Millionen Reparaturen und Neueinbauten von Fahrzeugglas weltweit einen Umsatz von über 3,3 Milliarden Euro.

Weitere Informationen und druckfähiges Bildmaterial für Journalisten unter: presse.carglass.de

Pressekontakt:

Carglass®-Pressestelle

c/o Weber Shandwick

Alexandra Stroh

Hohenzollernring 79-83

50672 Köln

Tel.: 0221 949 918-75

Fax: 0221 949 918-10

E-Mail: astroh(at)webershandwick.com

 

Verantwortlich:

Carglass Deutschland
Jens Krees
Pressesprecher
Godorfer Hauptstr. 175
50997 Köln
Tel.: 02236 / 96 206-328
Fax: 02236 / 96206-362
E-Mail:
presse(at)carglass.de

 

 

Ihre Ansprechpartner

Ansprechpartner Carglass

Jens Krees

Pressesprecher

Romy Frommann

Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse(at)carglass.de

Kontaktformular