Bernd Zimmermann ist neuer Service Delivery Director


18/01/2018 // Köln
Bernd Zimmermann ist neuer Service Delivery Director

Mit Bernd Zimmermann hat sich Carglass einen erfahrenen Manager in Sachen Customer Experience an Bord geholt.

(Quelle: Carglass)

Köln, 18. Januar 2018. Carglass hat ein neues Mitglied in der Geschäftsleitung: Seit Anfang des Jahres verantwortet Bernd Zimmermann als Service Delivery Director bei dem Fahrzeugglasspezialisten das operative Geschäft mit über 350 Service Centern und mehr als 380 mobilen Einheiten deutschlandweit. Auch der dezentrale Vertrieb sowie die Abteilungen Business Development und Expansion, Supply Chain, Prozessmanagement, Technik und Arbeitssicherheit berichten an ihn. Zu den Kernaufgaben Zimmermanns wird es gehören, durch kundenorientierte Lösungen den Service und damit das Wachstum von Carglass weiter voranzutreiben. Hierfür bringt der 52-Jährige beste Voraussetzungen mit: Vor seinem Eintritt bei Carglass war Zimmermann Global Head Retail Customer Experience bei der Royal Dutch Shell plc. Als ehemaliger Manager des Energiekonzerns, für den er viele Jahre lang in verschiedenen nationalen und internationalen Rollen rund um das Tankstellengeschäft tätig war, blickt er auf umfassende Marketing- und Vertriebserfahrung mit Fokus auf neue Konzepte zur Verbesserung des Kundenservice und zur Steigerung der Kundenzufriedenheit zurück. Diese soll der Carglass-Neuzugang, der einen Abschluss als Master of Business Administration von der Wirtschaftsakademie Hamburg hat, nun erfolgreich beim Fahrzeugglasspezialisten einbringen. Das neue Mitglied des Management-Teams berichtet an Carglass-Geschäftsführer Jean-Pierre Filippini.

 

Über Carglass


Carglass in Deutschland ist Spezialist für die Reparatur und den Neueinbau von Fahrzeugglas. In Deutschland beschäftigt Carglass rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon sind über 1.600 speziell geschulte Carglass-Monteure. Etwa 250 Mitarbeiter arbeiten in der Hauptverwaltung in Köln, rund 200 Mitarbeiter sind im Customer Contact Center (Call Center) beschäftigt. Das Unternehmen bearbeitet rund 1,2 Mio. Kundenkontakte pro Jahr und hilft Autofahrern in ganz Deutschland, entweder in einem der 358 Service Center oder unterwegs mit mehr als 380 mobilen Einheiten.
Carglass gehört seit 1990 zur internationalen Belron-Familie und firmiert seit 1993 als Carglass GmbH. Belron ist weltweit das größte auf die Behebung von Fahrzeugglasschäden spezialisierte Unternehmen. Die Gruppe beschäftigt weltweit in etwa 26.340 Mitarbeiter, von denen mehr als die Hälfte hochqualifizierte Monteure sind, und ist in mehr als 30 Ländern auf fünf Kontinenten aktiv. Im Jahr 2016 erzielte das Unternehmen mit 11,3 Millionen Reparaturen und Neueinbauten von Fahrzeugglas weltweit einen Umsatz von über 3,3 Milliarden Euro.


Weitere Informationen und druckfähiges Bildmaterial für Journalisten unter: http://presse.carglass.de

 

Pressekontakt:

Verantwortlich:

Carglass-Pressestelle
c/o Weber Shandwick
Alexandra Stroh
Hohenzollernring 79-83
50672 Köln

Tel.: 0221 949 918-75
Fax: 0221 949 918-10
E-Mail:
astroh(at)webershandwick.com

Carglass Deutschland
Jens Krees

Pressesprecher
Godorfer Hauptstr. 175
50997 Köln

Tel.: 02236 96 206-328
Fax: 02236 96 206-362
E-Mail: presse(at)carglass.de

 

 

Material zur Pressemitteilung

Ihre Ansprechpartner

Ansprechpartner Carglass

Jens Krees

Pressesprecher

Romy Frommann

Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse(at)carglass.de

Kontaktformular